Streckenbeschrieb Appenzell-Hundwilerhöhe

Der Hundwilerhöhelauf startet beim Landsgemeindeplatz Appenzell (778 m ü.M.) und führt durch die Hauptgasse und die Sandgrube zum Dorf hinaus. Die Hargartenstrasse wird bei der Flucht überquert. Danach steigt die Strecke an zum Himmelberg, danach zur Chuterenegg und via Ochsenhöhi zum Ziel auf der Hundwiler Höhi (1'305 m ü.M.).

Die Strecke hat eine Länge von 7.1 km. Total sind 641m Aufstieg und 132m Abstieg zu bewältigen.